Veranstaltungen

  • Start
  • Veranstaltungen
  • 8. Business Talk: Messewesen in Zeiten von Null-Covid-Politik – wie kann das funktionieren? Im Gespräch mit Michael Kruppe und Hans Stoter
8. Business Talk: Messewesen in Zeiten von Null-Covid-Politik – wie kann das funktionieren? Im Gespräch mit Michael Kruppe und Hans Stoter
05 Jul

8. Business Talk: Messewesen in Zeiten von Null-Covid-Politik – wie kann das funktionieren? Im Gespräch mit Michael Kruppe und Hans Stoter


8. CNBW Business Talk – live aus China 
Messewesen in Zeiten von Null-Covid-Politik – wie kann das funktionieren? 
Im Gespräch mit Michael Kruppe und Hans Stoter 
5. Juli 2022; 8:30-9:30 Uhr (MEZ) / 14:30-15:30 Uhr (CST)
Online
Sprache: Deutsch
Veranstalter: China Netzwerk Baden-Württemberg e.V.


                                             ANMELDUNG: hier
                           Wir senden Ihnen rechtzeitig die Zugangsinfo zu


Darum geht es in diesem CNBW Business Talk am 5. Juli:
Von der Messehalle zum temporären Quarantänelager und zurück: Wie geht das?
.  Können Chinas Messen trotz anhaltender Null-Covid-Politik wieder durchstarten und unter welchen Bedingungen?
.  Wie verändert sich die Messelandschaft in China?
.  Wie können internationale Aussteller und interessierte Besucher die passende Messe für sich finden?
.  Ob als Aussteller oder Besucher: Wie ist bei Null-Covid-Politik und weitgehend geschlossenen Grenzen eine effektive Messeteilnahme überhaupt möglich?
.  Was können virtuelle Messen – und was nicht?
.  Internationale Leitmessen nach Covid: Mit oder ohne China?


Diskutanten:

Michael Kruppe Bearb

Michael Kruppe
seit 2014 General Manager bei Shanghai New International Expo Centre Co., Ltd. (SNIEC);
zuvor General Manager für deutsche und irische Unternehmen in China; u.a. verantwortete er den Aufbau von zwei Fabriken und Betrieben in Shanghai sowie die fortlaufende Planung und Durchführung von Messen als Aussteller; diverse Vorstandstätigkeiten, darunter German Centre of Commerce and Trade Shanghai


Hans Stoter

Hans Stoter
Geschäftsführer, Nanjing Stuttgart Joint Exhibitions Ltd.;
seit 2018 verantwortlich für die chinesische Tochtergesellschaft der Messe Stuttgart in Nanjing; das Joint Venture organisiert Messen und Konferenzen in ganz China mit den vier Schwerpunkten Lifestyle & Freizeit, Bildung, Innovation, industrielle Technologien; Hans Stoter war zuvor Geschäftsführer der Koelnmesse China


Das Gespräch führen wie immer:
Corinne Abele (Beirätin des Chinaforum Baden-Württemberg; für Germany Trade and Invest - GTAI - in der Geschäftsmetropole Shanghai) und Bernhard Weber (Erster stellvertretender Vorsitzender des CNBW und Baden-Württembergs Vertreter in Nanjing, Hauptstadt der baden-württembergischen Partnerprovinz Jiangsu in China)


Zum CNBW-Veranstaltungsformat
Geht es um Chinas Wirtschaft, dreht sich viel um Statistiken, Zahlen, industriepolitische Ziele und rechtliche Vorgaben. Doch wie äußern sie sich im praktischen Alltag? Was erleben Unternehmer, Wissenschaftler, Vertreter aus Politik und Verbänden, aber auch Journalisten vor Ort? Was gibt es Neues, was bleibt trotz der ständigen Veränderung beim Alten und welche Faktoren gestalten die Zukunft? Der CNBW Business Talk stellt neugierige Fragen zu aktuellen Entwicklungen und Trends auf der Suche nach Antworten. Persönliche Erfahrungen chinesischer und deutscher Akteure vor Ort werden geteilt und Entwicklungen kommentiert. So sind Sie auch in Zeiten von Covid-19 aus der Ferne ganz nah dabei in China.

 

Online-Anmeldung