Veranstaltungen

  • Start
  • Veranstaltungen
  • Hermesbürgschaften und Investitionsbürgschaften des Bundes im Vergleich (CNBW-Arbeitskreis Legal & Tax)
Hermesbürgschaften und Investitionsbürgschaften des Bundes im Vergleich (CNBW-Arbeitskreis Legal & Tax)
29 Nov

Hermesbürgschaften und Investitionsbürgschaften des Bundes im Vergleich (CNBW-Arbeitskreis Legal & Tax)


Austausch im CNBW-Arbeitskreis Legal & Tax
Absicherung des Chinageschäfts:
Hermesbürgschaften und Investitionsbürgschaften des Bundes im Vergleich
Zahlen, Fakten, Recht und Praxis
29. November 2022; 9:30 - 10:30 Uhr MEZ / 16:30 - 17:30 CST
Online
Veranstalter: CNBW

Anmeldung erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt.
Teilnahmegebühr: keine

                                              ANMELDUNG: info@china-bw.de

Thematik:
Die Bundesrepublik hat ein Interesse am reibungslosen Außenhandel. Mit der sog. Außenwirtschaftsförderung vergibt der Bund Garantien und Gewährleistungen und sichert dabei deutsche Unternehmen gegen die Zahlungsunfähigkeit ausländischer Kunden, aber auch gegen die Folgen kriegerischer Ereignisse oder staatlicher Beschlagnahme ab. Matthias Führich führt in einem 10-minütigen Vortrag in das Thema ein und beleuchtet im Praxisvortrag die beiden wichtigsten Sicherheiten, die Hermesbürgschaften sowie die Investitionsbürgschaften des Bundes. Im Anschluss tauscht sich der Arbeitskreis über Erfahrungen zum Thema aus und ist offen für weitere Anregungen und Kommentare.

Referent:

Matthias Führich

Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)
IHK-Region Stuttgart; Referat Internationales Wirtschaftsrecht und Handelspolitik
Berät anwaltlich zum Auslandsgeschäft, insbesondere Vertriebsrecht, Compliance und zum Investitionsrecht relevanter Auslandsmärkte

Matthias Führich


Hinweis:
Teilnahme an Veranstaltungen der CNBW-Arbeitskreise sind in der Regel CNBW-Mitgliedern vorbehalten. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie regelmäßig teilnehmen wollen: info@china-bw.net

Zum Arbeitskreis:
Schwerpunkt ist die Verbesserung des Verständnisses von rechtlichen und steuerlichen Themen, die in China und Deutschland aktive Unternehmen und Personen betreffen. Der Arbeitskreis informiert CNBW-Mitglieder und ggf. die Öffentlichkeit über Auswirkungen rechtlicher und steuerlicher Aspekte und steht als Ansprechpartner sowie Vermittler zur Verfügung.
Mehr zum CNBW-AK Legal & Tax: hier