Veranstaltungen

20 May

China auf dem Weg zur führenden Wirtschaftsmacht (7 Termine)

Universität Frankfurt, hier: Stiftungslehrstuhl Deutsche Bank


Öffentliche Vortragsreihe
China auf dem Weg zur führenden Wirtschaftsmacht - Sinologische und wirtschaftswissenschaftliche Annäherungen
7 Termine (online)
Veranstalter:
Goethe Universität Frankfurt am Main und Stiftungsgastprofessur "Wissenschaft und Gesellschaft" der Deutsche Bank AG

(1)  20. Mai 2021; 18:15 Uhr 
Prof. Elisabeth Köll
(University of Notre Dame): "Die Rolle der Eisenbahn in der wirtschaftlichen Entwicklung Chinas: Von Dampf bis High-Speed" 

(2) 27. Mai 2021; 18:15 Uhr 
Prof. Doris Fischer
(Universität Würzburg): "Chinas Industrie- und Innovationspolitik: Flaschengeist oder Scheinriese?"

(3) 10. Juni 2021; 18:15 Uhr
Prof. Isabella Weber
(University of Massachusetts, Amherst): "Der Kampf um Chinas Wirtschaftsreformen: Historische Wurzeln eines neuen Wirtschaftssystems" 

(4) 17. Juni 2021; 12:15 Uhr
Prof. Justin Yifu Lin
(Universität Peking): "China's Rejuvenation: The Likelihood and Impacts" (englisch)

(5) 24. Juni 2021; 12:15 Uhr
Prof. Barry Naughton
(University of California, San Diego): "The New State Steerage in China" (englisch) 

(6) 1. Juli 2021; 12:15 Uhr
Jörg Wuttke
(Handelskammer der Europäischen Union in China): "Chinas Wirtschaft und das Ausland: Ein Rätsel innerhalb eines Geheimnisses, umgeben von einem Mysterium" 

(7) 15. Juli 2021; 18:15 Uhr
Matthias Niedenführ
(Universität Tübingen): "Konfuzianische Unternehmer – Kulturelles Kapital als Erfolgsfaktor?"

Anmeldung: hier