Veranstaltungen

  • Start
  • Veranstaltungen
  • Ausstellung: "Qi Baishi - Meister der chinesischen Tuschemalerei" (bis 30.9.)
Ausstellung: "Qi Baishi - Meister der chinesischen Tuschemalerei" (bis 30.9.)
05 May

Ausstellung: "Qi Baishi - Meister der chinesischen Tuschemalerei" (bis 30.9.)


Qi

Ausstellung: "Qi Baishi - Meister der chinesischen Tuschemalerei"

Bis 30. September 2022
Montags bis donnerstags, jeweils 14:00 bis 16:00 Uhr (kostenfrei)
Konfuzius-Institut an der Universität Freiburg e.V (Turmstraße 24) 

Thematik:
Bis 30. September 2022 stellt das Konfuzius-Institut Freiburg in seinen Räumlichkeiten 27 hochwertige Drucke des Künstlers Qi Baishi (1864-1957) aus. Seine Bilder zählen in China zu den berühmtesten Kunstwerken des 20. Jahrhunderts, und sein Name ist überall im Land bekannt. Seine Werke zeichnen sich durch einfach Strukturen und gekonnte, simple Pinselstriche aus. Inspiriert von der traditionellen Gelehrtenmalerei und Künstlern aus Shanghai entwickelte er die Techniken weiter und ließ sich dazu anregen, mit energischem Pinselstrich klar strukturierte, spannungsvolle Kompositionen zu entwerfen und damit Naturformen in einem individuellen Arrangement zu reinterpretieren.

Mehr: hier