Veranstaltungen

Der deutsch-chinesische Sonderforschungsbereich SFB/TR 110
25 Oct

Der deutsch-chinesische Sonderforschungsbereich SFB/TR 110


China erforschen, mit China forschen - Vortragsreihe zu den wissenschaftlichen Kooperationen der Universität Bonn mit chinesischen Partnern (bis 31. Januar 2022)
Der deutsch-chinesische Sonderforschungsbereich SFB/TR 110: Entstehung, Entwicklung, Perspektiven
25. Oktober 2021; 18:00-19:30 Uhr (MEZ)
Ort: Bonn
Veranstalter: Konfuzius-Institut Bonn

Thematik: Referent Prof. Dr. Dr. hc. Ulf-G. Meißner (Universität Bonn sowie Forschungszentrum Jülich) beleuchtet Entstehungsgeschichte und Entwicklung des deutsch-chinesischen Sonderforschungsbereiches "Symmetrien und die Strukturbildung in der Quanten-chromodynamik", mit besonderem Augenmerk auf den Austausch von Forschern und Studenten sowie der partiellen Unverträglichkeit der Forschungsförderungssysteme in den beteiligten Ländern. Abschließend werden die Perspektiven derartiger großskaliger Kollaborationen kritisch diskutiert.

Infos/Anmeldung: hier