Veranstaltungen

  • Start
  • Veranstaltungen
  • Mehr als nur Kampfkunst – Jin Yongs Adlerkrieger-Romane und ihre Übersetzung
Mehr als nur Kampfkunst – Jin Yongs Adlerkrieger-Romane und ihre Übersetzung
24 Nov

Mehr als nur Kampfkunst – Jin Yongs Adlerkrieger-Romane und ihre Übersetzung


Mehr als nur Kampfkunst – Jin Yongs Adlerkrieger-Romane und ihre Übersetzung
24. November 2022; 18:00 - 19:30 Uhr
Location: Heidelberg, CATS (Voßstraße 2, Seminargebäude)
Veranstalter: Konfuzius-Institut Heidelberg

Thematik: Die Wuxia 武俠-Romanserie 射雕英雄傳 (Deutsch: "Die Legende der Adlerkrieger", Heyne-Verlag) des Hongkonger Autors Jin Yong 金庸 hat weltweit Millionen Leser, wurde mehrfach verfilmt und hat eigene Fanseiten. Dieser Kampfkunst-Roman ist nicht nur ein spannendes und unterhaltsames historisches Märchen, sondern ein echtes literarisches Juwel voller Poesie, Abenteuer und chinesischer Kulturgeschichte. Die Frankfurter Sinologin und Übersetzerin Karin Betz, die die vier Bände des umfangreichen ersten Teils der Serie ins Deutsche überträgt, erläutert, welche Steine man auf dem Weg zur Übersetzung überspringen muss und was man dafür von der Kampfkunst lernen kann. Außerdem liest sie aus dem soeben erschienen dritten Band "Der Pfad der Adlerkrieger".

Online-Anmeldung