CNBW-News

Episode 7! Mit Prof. Helwig Schmidt-Glintzer und Natalie Dietl

"China Ticker" ist der Podcast des China Netzwerk Baden-Württemberg – neutral, informativ, unterhaltsam. Hören Sie in Episode 7 u. a. Gespräche mit Prof. Helwig Schmidt-Glintzer (Universität Tübingen und Direktor des China Centrum Tübingen/CCT) über notwendige China-Kompetenzen sowie mit Natalie Dietl (Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg) über Marketing während der Pandemie.

Mehr

CNBW Autoren-Talk mit Prof. Dr. Klaus Mühlhahn (17.12.2021)

Im CNBW Autoren-Talk mit Prof. Dr. Klaus Mühlhahn befragt Bernhard Weber (Baden-Württembergs Vertreter in China/Nanjing sowie erster stellv. CNBW-Vorsitzender) den  Präsidenten und Geschäftsführer der Zeppelin Universität Friedrichshafen zu seinem Buch "Geschichte des modernen China". Etwa: Welche Rolle spielt Chinas bewegte Vergangenheit für den derzeitigen Aufgalopp zur Supermacht? Wir verlosen unter den aktiven Teilnehmern 3 Bücher.

Mehr

CNBW Business Talk (25.11.): Im Gespräch mit Michael Hackl - Gründer/CEO, Hackl Technology

Im CNBW-Gespräch mit Michael Hackl, Gründer und CEO von Hackl Technlogy (25.11.2021; 8:30-9:30 Uhr, MEZ), geht es u.a. darum: Welche Technologien können helfen, bei Chinas weitgehend geschlossenen Grenzen und steigenden Quarantäneanforderungen Maschinen pünktlich zu installieren und in Betrieb zu nehmen? Wie können Daten aus China gespeichert, verschlüsselt und außer Landes transferiert werden? Wie entstehen aus temporären digitalen Lösungen langfristige Wettbewerbsvorteile? Die Fragen an Michael Hackl stellen wir immer zunächst Corinne Abele und Bernhard Weber (alle in China). Auch Zuhörer können Fragen stellen.

Mehr

Podcast-Episode 6! Gespräch mit Lin Yin und Matthias Führich

"China Ticker" ist der Podcast des China Netzwerk Baden-Württemberg – neutral, informativ, unterhaltsam. Hören Sie in Episode 6 u.a. ein Gespräch mit Lin Yin zum Migrant*innen Beirat Freiburg und Matthias Führich (Syndikusanwalt, IHK-Region Stuttgart), der zum Thema Datenschutzgesetz in China antwortet.

Mehr

CNBW-Erfahrungsschatz - live (18.11.): Linkedin verlässt China – was nun? Alternativen und Handlungsempfehlungen

Linkedin ist im Business-Kontext auch zwischen chinesischen Professionals und der westlichen Community eine wichtige Plattform für Austausch und Kommunikation. Unternehmen nutzen Linkedin aktiv in Sachen Recruiting, Netzwerken, Unternehmens- und Produktpräsentation. Nun hat Linkedin angekündigt, seine Präsenz in China Ende 2021 zu beenden. Was bedeutet das genau für die Kommunikation mit chinesischen Partnern, Kunden und Interessenten? In welchem Kontext ist das zu sehen? Und vor allem: Welche Alternativen gibt es? Andreas Kleinn zeigt im Format "CNBW-Erfahrrungsschatz - Live" in seinem Impulsreferat den aktuellen Stand auf. Er gibt Handlungsempfehlungen und nennt praktikable Alternativen. Wir freuen uns auf Ihre Fragen!

Mehr